Der Lichtjahre Fotografie Logo Link zurück zur Homepage

WO GEOWISSEN ZU KUNST WIRD

Der Home Link zurück zur Homepage Der Ueber Link zur Biographie, den Awards, Publikationen und Events Der Galerien Link zu den Weltregionen Landschaften, Sternlandschaften, Geoart, Filmen, Favoriten und neuen Bildern Der Blog Link zu den Neuigkeiten und Updates, zur Geowissenschaft, den Photo Tutorials sowie Ausrüstung und Touren Der Shop Link zu den Büchern und Fine Art Drucken Der Kontakt Link um Christian Klepp zu benachrichtigen Der deutsche Sprachauswahl Link Der englische Sprachauswahl Link

Link zu Instagram Link zu Facebook Link zu 500px Link zu Flickr

Link Über die Lichtjahre Biografie und Motivation Link Über die Lichtjahre Awards Link Über die Lichtjahre Ausstellungen Link Über die Lichtjahre Publikationen Link Über die Lichtjahre Events

Lightyears Events by Christian Klepp





Events



Juli 2019: Seasurfer Konzert in Ilmenau mit Fotografien von Christian Klepp

Eine Bildprojektion mit den Landschaftsfotografien von Christian Klepp wurde bei dem Konzert von Seasurfer in Baracke 5 in Ilmenau am 6. Juli 2019 präsentiert. Seasurfer ist die in Hamburg ansässige Dreampunk und Dreampop Band um Mastermind Dirk Knight.



Das Video zeigt das Seasurfer Konzert in Ilmenau am 6. Juli 2019 mit Dirk Knight an der Gitarre zusammen mit den Sängerinnen Apolonia (Mitte) und Julila (im Vordergrund) bei ihrem Song "Stay Now" mit meinem noch unveröffentlichten neuen Bild "Flammende Dünen" aus Nambung in Westaustralien. Das rechte Bild zeigt meine isländische Eisgrotte mit dem Titel "Die Kristallgrotte", als Hintergrund des Seasurfer Konzerts.


April 2019: Christian Klepp unterstützt das Seasurfer Konzert in Porto

Das Seasurfer Konzert im Hard Club in Porto, Portugal, am 7. April 2019 zeigte Bildprojektionen von Christian Klepp's Landschaftsfotografien. Seasurfer ist eine in Hamburg ansässige Dreampunk und Dreampop Band.



Das Video zeigt Seasurfer bei der Performance ihres Songs "We Run" in Porto, Portugal, mit meinem noch unveröffentlichten neuen Bild "Die Geisterküste". Diese Fotografie entstand auf der Halbinsel Reykjanes auf Island in der Dämmerung. Die sehr lange Belichtungszeit verwischt die hohen brechenden Wellen zu einem geisterhaften Nebel, der einen reizvollen Kontrast zu den schwarzen vulkanischen Basaltfelsen und Felsnadeln bildet. Mastermind Dirk Knight performt an der Gitarre und Apolonia (Mitte) und Julila (rechts) verleihen dem Song ihren engelsgleichen Gesang.


January 2019: LichtJahre live beim Seasurfer Konzert

Where Is My Mind? präsentiert: SEASURFER trifft LICHTJAHRE Live in Hamburg am 29 März 2019 im KIR.

Christian Klepp präsentiert Lichtjahre Bildprojektionen beim Seasurfer Konzert

Künstler und Landschaftsfotograf Christian Klepp von Lichtjahre unterstützt das Konzert von Seasurfer mit Bildprojektionen der Milchstraße und seiner Sternlandschaften.

Die Nambung Pinnacles mit der Milchstraße Mt. Blanc und Lac Cheseries unter der Milchstraße

Seasurfer werden häufig als Cocteau Twins 2.0 bezeichnet. Demnächst erscheint ein Album mit Gastsängerin Elena Alice Fossi von Kirlian Camera, später dann die nächste LP mit den eigenen Sängerinnen Apolonia und Änni Bird. Der Sound von Seasurfer ist eine Mischung aus Dreampunk und Dreampop mit elektronischen Elementen und ihrer ganz eigenen 'Wall of Sound'.

Alle Seasurfer Konzerte in Hamburg, Porto und Ilmenau werden begleitet von Bildprojektionen des Fotokünstlers Christian Klepp von LichtJahre.


November 2018: Deutsche Welle Interview mit Christian Klepp

Deutsche Welle zeigt das Lichtjahre Interview mit Christian Klepp in ihrem TV Format Euromaxx und präsentiert zusätzlich sieben Photos auf ihrer Facebook Seite.

"Christian Klepp ist eigentlich Geowissenschaftler, doch die Natur fasziniert ihn auch als Fotograf. Er reist weltweit an entlegene Orte, um Klippen, Canyons, Berge oder Gletscher zu fotografieren. Doch das Motiv allein reicht ihm nicht: Er möchte die spektakulären Landschaften auch immer in einem besonderen Licht fotografieren. Das Ergebnis: fast zu schön, um wahr zu sein!"

Christian Klepp im Deutsche Welle Interview in der Sendung Euromaxx


März 2018: Christian Klepp im Live Interview beim NDR

Sehen Sie LichtJahre im Fernsehen, diesmal in einem Live-Interview mit mir, am Freitag, 16. März, 16:15 Uhr auf NDR in der Sendung Mein Nachmittag: Aufn Schnack mit Naturfotograf Christian Klepp.

Christian Klepp im Live Interview in der Sendung NDR Mein Nachmittag

Der NDR hat am Montag, den 5. März 2018, einen vier Minuten langen Dokumentarfilm in der Talkshow DAS! über mich und mein Landschaftsfotografieprojekt Lichtjahre gesendet. Mein Lichtjahre Film ist eingebettet in ein Interview mit Dirk Steffens, der das TV Format Terra X - Faszination Erde im ZDF modieriert. Herzlichen Dank an Sara Makus und das NDR Film Team für den tollen Drehtag und das großartige Erlebnis.

Christian Klepp im Live Interview in der Sendung NDR Mein Nachmittag



Zusammen mit dem NDR Fernsehteam haben wir einen Lichtjahre - Where Geoscience Meets Art - Dokumentarfilm produziert! Wir verbrachten einen spannenden und eiskalten Tag am Nordseestrand bei St. Peter Ording. Der Film erzählt die Geschichte hinter meinem Landschaftsphotographieprojekt Lichtjahre, die Entstehung eines Bildes am Strand, ein Interview mit mir, die Geschichten hinter den Bildern und zeigt viele meiner Bilder. Vielen Dank an Sara, Dirk und Thorsten für den großartigen Tag!




Januar 2018: NDR Film über OceanRAIN bei DAS!

Der NDR produzierte einen 3:50 minütigen Dokumentationsfilm über mein OceanRAIN Projekt und sendete ihn am 17. Januar 2018 in ihrer Talkshow DAS! mit Gast Sven Plöger. Der Film wurde im Oktober 2017 auf dem deutschen Forschungseisbrecher Polarstern gedreht. Vielen Dank an Sara Makus und das Filmteam für den großartigen Filmtag und die tolle Erfahrung.




November 2017: TV Interview mit Christian Klepp

Die Initiative Pro Klima und Mabanaft unterstützt mein OceanRAIN Projekt seit 10 Jahren! Die Initiative ist stark engagiert die Umwelt zu schützen und die Forschung zu unterstützen. Dabei engagieren sie sich auch wiederholt für Wiederaufforstungsprojekte in in der Umgebung von Hamburg. Am 11. November hatte ich die Gelegenheit, an der Pflanzaktion von weiteren 5000 Bäumen im Klövensteen teilzunehmen. Ein Film über die Wiederaufforstung, der an diesem Tag produziert wurde erläutert die Bedeutung der Wälder und ihre Fähigkeit Wasser zu speichern. Ich habe mit einem Interview zu diesem Film beigetragen und darin die Bedeutung des globalen Wasserkreislaufs auf die lokalen Ökosysteme hervorgehoben. Vielen Dank an Tanja Thiele von Mabanaft für den interessanten Tag.




Oktober 2017: OceanRAIN Konferenz Video mit Christian Klepp

In diesem YouTube Video gebe ich einen 25-minütigen Überblick über mein wissenschaftliches Projekt OceanRAIN. Der Film wurde während der Konferenz der Welt Meteorologischen Organisation (WMO) Internationale Konferenz über automatische Wetterstationen (ICAWS) beim Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach, im Oktober 2017 aufgenommen. OceanRAIN ist die erste systematische und umfassende Datenerfassung´zur Messung von Regen und Schnee über den globalen Ozeanen. OceanRAIN liefert alle Wasserkreislauf Parameter sowie weitere meteorologische und ozeanographische Messgrößen entlang der Fahrtrouten von acht Forschungsschiffen. Die wichtigsten Parameter sind die Verdunstung (E), der Niederschlag (P) und der daraus resultierende Frischwasserfluss (E-P). Die OceanRAIN Daten werden hauptsächlich zur Validierung von Satellitendaten des Global Precipitation Measurement (GPM) Projekts der NASA genutzt. OceanRAIN und die NASA GPM-Mission tragen dazu bei, unser Verständnis des Wasser- und Energiekreislaufs der Erde zu verbessern.






Februar 2007: LichtJahre Show im Hamburger Planetarium

LichtJahre Vortrag

Veranstaltungen

Freitag, 23. Februar 2007 um 19.30 Uhr, Vortrag im Planetarium Hamburg

Der Planet ist wild

Wir erleben unsere Erde zumeist als einen Ort der Ruhe und Unveränderlichkeit. Gelegentliche Vulkanausbrüche, Erdbeben oder Tsunamis rütteln uns das aktive Erdinnere ins Gedächtnis zurück. Der Planet verändert, von uns fast unbemerkt, in geologischen Zeiträumen ständig sein Antlitz. Ozeane und Gebirge entstehen und verschwinden wieder, Flüsse schürfen tiefe Canyons aus, Wälder und Gletscher wechseln einander ab. Ereignisse, die Spuren hinterlassen - Spuren im Gestein - in denen wir lesen können wie in einem Buch. Der Meteorologe und Geologe Dr. Christian Klepp erzählt und zeigt Geschichten aus der wilden Vergangenheit unseres Planeten in Naturphotographien von den schönsten und bemerkenswertesten Orten dieser Welt.


Mehr Information und Reservierungen unter Planetarium Hamburg oder



Copyright © 2019 und Web Design Dr. Christian Klepp, Lichtjahre Fotografie

Footer Kontakt Link Footer Impressum Link Footer Datenschutz Link